Atosiban EVER Pharma

Hormontherapie
3 Wirkstärken – 6,75 mg/0,9 ml; 37,5 mg/5 ml; 75 mg/10 ml

Atosiban ist ein Inhibitor der Hormone Oxytocin und Vasopressin. Es wird intravenös zur Unterdrückung der Wehentätigkeit (Tokolyse) eingesetzt, um eine Frühgeburt hinauszuzögern.

Atosiban EVER ist indiziert zur Hinauszögerung einer drohenden Frühgeburt bei erwachsenen Schwangeren in der 24. bis 33. abgeschlossenen Schwangerschaftswoche.

Das Produkt ist als anwenderfreundliche gebrauchsfertige Einmaldosis (Bolusinjektion) und als Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung (Hochdosis-/Niedrigdosisinfusionen) erhältlich.

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

Cabazitaxel EVER Pharma

Onkologie
3 Wirkstärken – 45 mg/4,5 ml; 50 mg/5 ml; 60 mg/6 ml

Cabazitaxel ist ein antineoplastisches Taxan der dritten Generation und war die erste Therapie, die Überlebensvorteil bei der Behandlung von Patienten mit Docetaxel-refraktärem kastrationsresistenten metastasierten Prostatakarzinoms (mCRPC) gezeigt hat.

Cabazitaxel EVER Pharma wird als fertig verdünnte Formulierung in Einzelflasche geliefert, und ist in Vial-Größen erhältlich die den üblichen Bereich der patientenspezifischen Dosierungen abdecken für Wirtschaftlichkeit und Komfort.

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

Cebrium®

Nahrungsergänzungsmittel

Cebrium® Kapseln sind klinisch getestete Nahrungsergänzungsmittel für leichte, altersbedingte Gedächtnisprobleme und enthalten 90 mg N-Pep-12® für die einmal tägliche Anwendung.

Erfahren Sie mehr: info@memomind.com

Cerebrolysin®

Neurologie
7 Wirkstärke

Cerebrolysin® ist ein biotechnologisch hergestelltes Peptid-Präparat mit neurotropher Wirkung im zentralen Nervensystem.

Cerebrolysin® wird weltweit zur Behandlung von ischämischem und hämorrhagischem Schlaganfall, traumatischen Schädel-Hirn-Verletzungen, verschiedenen Formen von Demenz (vaskulärer Demenz, Morbus Alzheimer) und kognitiven Störungen eingesetzt.

Sowohl Patienten mit akuten als auch mit degenerativen neurologischen Erkrankungen profitieren von den neuroprotektiven und neuroregenerativen Eigenschaften von Cerebrolysin®.

Die empfohlene Dosierung von Cerebrolysin® liegt bei 10 bis 50 ml täglich. Dabei werden Infusionen mit einer Infusionsdauer von 15 Minuten empfohlen. Geringere Mengen Cerebrolysin® können auch ohne Verdünnung entweder intramuskulär (bis zu 5ml) oder intravenös (bis zu 10ml) verabreicht werden.

Erfahren Sie mehr: www.cerebrolysin.com

Dacepton®

Neurologie
2 Wirkstärken – 5 mg/ml; 10 mg/ml     

Dacepton® (Apomorphin Hydrochlorid) wird zur Behandlung von motorischen Bewegungsstörungen (“On-Off”-Phänomenen) bei Patienten mit Parkinson’scher Krankheit eingesetzt, die durch orale Antiparkinsonmittel nicht ausreichend behandelbar sind.1

Apomorphin ist der stärkste klinisch verfügbare Dopamin-Agonist und gehört zur pharmakotherapeutischen Gruppe der Antiparkinsonmittel. Die Wirkung von Apomorphin entfaltet sich durch die direkte Stimulierung der Dopamin-Rezeptoren im zentralen Nervensystem. Durch subkutane Applikation wird ein rascher Wirkungseintritt von Apomorphin erreicht.

Erfahren Sie mehr: www.dacepton.com

QUELLEN

1 Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels

Dexmedetomidin EVER Pharma

Anästhetikum
3 Wirkstärken – 200 mcg/2 ml; 400 mcg/4 ml; 1,000 mcg/10 ml

Dexmedetomidin ist ein selektiver α2-Adrenozeptoragonist, der für die Anwendung als Anästhetikum für die leichte bis moderate Sedierung entwickelt wurde.

Dexmedetomidin EVER war das erste Dexmedetomidin-Produkt in Europa, das sowohl für die prozedurale Sedierung von Erwachsenen1 als auch für die Sedierung von erwachsenen, intensivmedizinisch behandelten Patienten indiziert ist2,3. Durch die Aufnahme der prozeduralen Sedierung von Erwachsenen in die Produktinformation erhält der Arzt jetzt mehr Auswahlmöglichkeiten für ein geeignetes Sedativum für erwachsene Patienten, die sich diagnostischen oder chirurgischen Maßnahmen unterziehen.

Alle Darreichungsformen sind nun als Ampullen oder Vials erhältlich: 200µg/2ml, 400µg/4ml, 1000µg/10ml

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

Sources

1 Sedierung von nicht-intubierten erwachsenen Patienten vor und/oder während der Durchführung diagnostischer oder chirurgischer Maßnahmen, die eine Sedierung erfordern (d. h. prozedurale/Wachsedierung).

2 Die Anwendung des Produkts für intensivmedizinisch behandelte Erwachsene ist derzeit auf bestimmte Länder in der EU beschränkt: Deutschland, Österreich, Vereinigtes Königreich, Polen, Niederlande, Tschechien und Irland. Entnehmen Sie weitere Einzelheiten bitte der landesspezifischen Fachinformation.

3 Sedierung erwachsener, intensivmedizinisch behandelter Patienten, die eine Sedierungstiefe benötigen, die ein Erwecken durch verbale Stimulation noch erlaubt (dies entspricht einer Klassifikation von 0 bis -3 nach der Richmond Agitation-Sedation Scale (RASS)).

Docetaxel EVER Valinject

Onkologie
3 Wirkstärken – 20mg/1 ml; 80 mg/4 ml; 160 mg/8 ml

Docetaxel EVER Valinject zur Behandlung von Brustkrebs, nicht-kleinzelliges Bronchialkarzinom, Prostatakarzinom, Adenokarzinom des Magens und Kopf-Hals-Karzinome. Docetaxel wird als einstündige Infusion alle 3 Wochen gegeben.

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

Fulvestrant EVER Pharma

Onkologie
1 Wirkstärke – 250 mg/ 5 ml

Das erste Fulvestrant in Europa, welches bei Raumtemperatur gelagert werden kann.

Fulvestrant EVER Pharma wird verwendet als Monotherapie zur Behandlung von Östrogenrezeptor-positivem, lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Mammakarzinom bei postmenopausalen Frauen:

  • Die keine vorhergehende endokrine Therapie erhalten haben
  • Oder mit Rezidiv während oder nach adjuvanter Antiöstrogen-Therapie oder bei Progression der Erkrankung unter Antiöstrogen-Therapie.

Fulvestrant EVER wird auch verwendet in Kombination mit Palbociclib zur Behandlung des Hormonrezeptor-(HR)-positiven, humanen Wachstumsfaktor-Rezeptor-2-(HER2)-negativen, lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Mammakarzinoms bei Frauen, die eine vorhergehende endokrine Therapie erhalten haben.

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

MemoProve®

Nahrungsergänzungsmittel

MemoProve® Filmtabletten sind klinisch getestete Nahrungsergänzungsmittel für leichte, altersbedingte Gedächtnisprobleme und enthalten 90 mg N-Pep-12® für die 1 x tägliche Anwendung.

Erfahren Sie mehr: info@memomind.com

Oxytocin EVER Pharma

Hormontherapie
2 Wirkstärken – 5 IU/ 1 ml; 10 IU/ 1ml

Oxytocin ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Oxytocine und identisch mit Oxytocin, einem von der Hirnanhangdrüse freigesetzten Hormon mit Wirkung auf die Muskeln des Uterus (Gebärmutter).

Oxytocin EVER Pharma ist eine generische Version von Syntocinon® (Novartis) und für Folgendes indiziert: Geburtseinleitung aus medizinischen Gründen; Wehenverstärkung bei hypotoner Wehenschwäche; bei einem Kaiserschnitt, nach der Geburt des Kindes; Prophylaxe und Therapie einer postpartalen Uterusatonie/-hämorrhagie. Als Adjuvans in früheren Schwangerschaftsstadien zur Behandlung eines unvollständigen, nicht vermeidbaren oder verhaltenen Abortes

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

Paclitaxel EVER Pharma

Onkologie
3 Wirkstärken – 30 mg/5 ml; 100 mg/16.7 ml; 300 mg/50 ml

Paclitaxel EVER Pharma zur Behandlung von Ovarialkarzinom, Mammakarzinom, fortgeschrittenes nichtkleinzelliges Bronchialkarzinom und AIDS assoziiertes Kaposi Sarkom.

Learn more: www.evervalinject.com

Pemetrexed EVER Valinject

Onkologie
3 Wirkstärken – 100 mg/4 ml; 500 mg/20 ml; 1000 mg/40 ml

Pemetrexed ist ein antineoplastisches Zytostatikum. Es wird zur Behandlung des malignen Mesothelioms und des lokal fortgeschrittenen oder metastasierten nicht-squamösen nicht-kleinzelligen Lungenkrebses eingesetzt.

Pemetrexed EVER Pharma wird als gebrauchsfertige, verdünnte Flüssigformulierung geliefert, die bei Raumtemperatur gelagert werden kann und in 3 Größen erhältlich ist, um die Wirtschaftlichkeit und den Komfort zu gewährleisten.

  • Erhältlich als fertig verdünnte Flüssigformulierung – erfordert keine Rekonstitution aus Pulver, was Zeit und Kosten spart. Es kann bei Raumtemperatur gelagert werden
  • Erhältlich in 3 Dareichungsformen – für mehr Flexibilität und Komfort bei der Zubereitung patientenspezifischer Dosen
  • Ale Größen werden in CytoWrap® geliefert – für eine sichere Handhabung und einen sicheren Transport

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com

Tachyben®

Herz-Kreislauf-Erkrankung
3 Wirkstärken – 25 mg; 50 mg; 100 mg

Tachyben® wird zur intravenösen Behandlung von Bluthochdrucknotfällen (z.B. bei kritischem Blutdruckanstieg) eingesetzt, bei schweren und sehr schweren Formen der Bluthochdruckkrankheit sowie bei behandlungsresistentem Bluthochdruck.

Zur kontrollierten Senkung des Blutdrucks kommt es bei Patienten mit Bluthochdruck zudem während und/oder nach einer Operation zur Anwendung.1

Erfahren Sie mehr: www.tachyben.com

QUellen

1 Aktuelle Version der Fachinformation

Terlipressin EVER Pharma

Gastro-Enterologie
2 Wirkstärken – 1 mg/5 ml; 2 mg/10 ml

Terlipressin EVER Pharma wird angewendet für die Behandlung von Ösophagusvarizenblutungen und des hepatorenalen Syndroms Typ 1.

Nach den NICE Richtlinien (GB) soll Terlipressin bei Patienten mit vermuteter Varizenblutung beim Krankenhausbesuch angewendet werden, und die WGO (World Gastroenterology Organization) empfiehlt das Arzneimittel als erste Wahl für die medikamentöse Therapie zur Kontrolle von Blutungen und Mortalität.

Erfahren Sie mehr: www.evervalinject.com