Neurologie

Das Geschäftsfeld „Neurologie“ konzentriert sich auf Behandlungsmöglichkeiten für Schlaganfall, traumatische Schädel-Hirn-Verletzungen, vaskuläre Demenz, Morbus Alzheimer sowie Morbus Parkinson. Wir sind bestrebt, kontinuierlich sicherere und einfacher anzuwendende Produkte auf diesem Gebiet zu entwickeln. Unser Produktportfolio umfasst firmeneigene Verabreichungssysteme wie Pens und Pumpen sowie Arzneimittel.

Für Patienten mit fortgeschrittener Parkinson-Krankheit bieten wir zum Beispiel Apomorphin für die intermittierende Bedarfstherapie in Form eines Injektionspens/einer Karpule oder als Dauerinfusion mithilfe einer Minipumpe an.